Bildungspolitik

Meine Bildungspolitik

In kaum einem anderen Industrieland bestimmt die soziale Herkunft so stark das Bildungsniveau wie in Deutschland. Bildung ist aber die Grundlage, um freiheitlich und selbstbestimmt leben zu können. Das Land Berlin und seine Bezirke versagen jedoch bereits bei der Instandhaltung von Schulgebäuden: 1 Milliarde Euro Sanierungsstau, 107 Millionen Euro allein im Bezirk Mitte. Seitdem mein Sohn die KiTa besucht, sehe ich noch deutlicher dass Bildungschancen ganz früh beginnen. Die Berliner Politik muss endlich ihr Versprechen umsetzen und dafür sorgen, dass alle Kinder zu Schulbeginn ausreichend Deutsch sprechen, um im Unterricht auch mitzukommen. Für die Kleinsten in den KiTas brauchen wir mehr Personal: Laut Gesetz kommt ein Betreuer auf sechs Kinder. Das ist zu wenig! Ich meine, dass ein Erzieher oder eine Erzieherin sich höchstens um 5 Kinder kümmern sollte. Auch die Vergabe von KiTa-Plätzen muss einfacher und schneller gehen. Ein Online-Wartelistensystem ist eine gute und moderne Lösung.

Maren Jasper-Winter